Wie entsteht Resilienz

Resilienz – die Basis der Digitalisierung und der VUCA-Welt
Die Auswirkungen der Digitalisierung verunsichert und bereitet Stress. Das wirf Fragen auf. Wir fragen: was sollen wir konkret tun? Wie können wir eine gute Zukunft gestalten? Was bedroht? Wie wird es sein?

Dazu kommt der Stress-Turbo: Ständig sollen wir Grundlegendes ändern und neuen Rezepten folgen: Agile Organisation, Agiles Managen, Disruption, Purpose-drivens Organisation, Holokratie, Soziokratie, Start-up Mentalität beweisen,  Das Neue Arbeiten, Reisen nach Silicon Valley machen, etc. Weiterlesen „Wie entsteht Resilienz“

Projekte sind anders – oder?

Manche wissen noch nicht genau wie, und nennen das schon Projekt.  Oder wenn man es nicht alleine hinkriegen wird, dann ist es jedenfalls auch schon ein Projekt.

Dann gibt noch die vielen PM-Zertifizierten unterschiedlichen Levels. Die sprechen die Sprache der Experten für die Atomisierung grosser Aufgabe in Pakete, machen Umwelt- und Risikoanalysen. Dann geht’s los mit WBS, Gantt und kritischen Pfaden. Das sich aber auch die Experten für mehr Methodenvielfalt einsetzen, zeigt der Beitrag „Schluss mit den Schattenkämpfen! Mehr Pluralität im Projektmanagement“.

Oft ist das die eigentliche Funktion von Projekten im Unternehmen: Weiterlesen „Projekte sind anders – oder?“