Bist Du schon zertifiziert? Oder lernst Du noch dazu?

american milf randi wright teases her asshole go to link follow url Nützliche Zugänge und Methoden werden zu schnell „professionalisiert“.

http://ancestorscalling.com/porn/asian-pussy-pumped-and-chap Zünfte, Lehrgänge und Rangabzeichen entstehen. Wenn gleiche Sprache, Wiederholbarkeit und Kooperation begünstigt werden, ist das sinnvoll. Weiterlesen „Bist Du schon zertifiziert? Oder lernst Du noch dazu?“

Führen und Managen in einer digitalen Welt

http://kongre2013.com/porn/sexy-lesbian-nudity Eine Veranstaltung mit CMG-AE. Das alte Cafe Griensteidl erlebt nochmal spannende Diskussionen von Experten aus HR, IT, OE.

Kommentar von Martin Wagner / Mondi

Für mich stellte Organisation, Teilnehmerzusammensetzung, „Referenten, Themen + Ablauf“ des Seminars, eine völlig NEUE- und für mich, (in rund 40 Berufsjahren …) so noch NIE erlebte Art, der/des „Wissens- Vermittlung/Wissens-Transfers“ dar …
Ein komplett anderer Weg …

Einige Ergebnisse:

  • Je mehr ein Unternehmen Social Media nutzt, destozufriedener und loyaler sind seine Mitarbeiter.
  • Unternehmen, die es nicht schaffen, Netzwerke zu bilden und zu nutzen, werden zukünftig einen Wettbewerbsnachteil haben.
  • Nur die Arbeitgeber, die auf die spezifischen Bedürfnisse der Generation Y eingehen, sind attraktiv für „High Potentials“
  • die Reduktion der Generation Y auf eine Altersklasse ist Unfug, es geht um eine völlige Umkehr von der alten „Command and Control“-Kultur
  • Die größten Effizienz-Potenziale werden bei Social Collaboration Tools gesehen
  • Das Führen von Experten braucht noch mehr Vertrauen
  • Führung braucht mehr Bildung als das ungeduldige Kapital erlauben will